Engineering-High-Tech-Cluster Fulda e.V.

News

Engineering-High-Tech-Cluster unterstützt fibit'19 - Vorzugspreis für Mitgliedsunternehmen

10.01.2019
In den vergangenen Jahren hat die IT-Messe fibit eine bemerkenswerte Entwicklung durchlaufen und zählt zu den wichtigsten IT-Fachveranstaltungen in Hessen. Auch in 2019 unterstützt das Engineering-High-Tech-Cluster als Partner die fibit. Für die Mitgliedsunternehmen des Clusters bedeutet das, dass sie auch in diesem Jahr wieder Sonderkonditionen auf Ausstellerpakete erhalten.

Veranstaltungshinweis: Netzwerkabend der Fuldaer Netzwerke - Donnerstag, 07. Februar 2019

10.01.2019
Die Region Fulda zeichnet sich nach einer Stärken- und Schwächen-Analyse des Büros Brandmeyer Marketing in Hamburg besonders durch ihre gut funktionierenden sozialen und wirtschaftlichen Netzwerke aus. Die Region Fulda Wirtschaftsförderungsgesellschaft möchte diese Stärken weiter fördern und lädt ein zum Cross-Networking im Rahmen des Netzwerkabends der Fuldaer Netzwerke am 7.2.2019, 18.30 Uhr im Großen Saal …

Hessischer Firmengemeinschaftsstand auf der HANNOVER MESSE 2019 - Bewerbung bis 9. Januar 2019 möglich

17.12.2018
Die HANNOVER MESSE ist seit Jahrzehnten die Leitmesse der Industrie. Sie ist heute der Treffpunkt für alle, die sich über Industrie 4.0-Technologien, ihre Anwendungsmöglichkeiten in der Produktion und die Veränderungen in der Wertschöpfungskette informieren möchten. Eine gute Gelegenheit sich zu zeigen, sein Netzwerk zu pflegen und zu erweitern. Deswegen organisiert die Geschäftsstelle …

Rückblick: Exkursion zur Prozesslernfabrik CiP an der TU Darmstadt

17.10.2018
Wie lassen sich in bestehenden Produktionslinien Prozesse mit Hilfe von Digitalisierung und Vernetzung optimieren? Dieser Frage ging nun eine 10-köpfige Gruppe des Fuldaer Engineering-High-Tech-Clusters im Rahmen einer Exkursion zur Prozesslernfabrik CiP an der TU Darmstadt nach. Mit einem einführenden Impulsvortrag zum Thema "Intelligente Produktionsnetzwerke und digitales Shopfloor Management“ startete das Programm, …

Cluster bedankt sich bei Bernhard Juchheim und Robert Michaelides für 10 Jahre erfolgreicher Vorstandsarbeit

27.08.2018
Bernhard Juchheim und Robert Michaelides zählen zu den "Vätern" des Engineering-High-Tech-Clusters. Zehn Jahre waren beide maßgeblich am Aufbau und der Weiterentwicklung des Fuldaer Clusters als Vorstände beteiligt. Vor kurzem haben sich sowohl Juchheim, geschäftsführender Gesellschafter der JUMO GmbH & Co. KG, als auch Michaelides, geschäftsführender Gesellschafter der Proemion GmbH, dazu entschieden, nicht mehr …