Engineering-High-Tech-Cluster Fulda e.V.

News

HANNOVER MESSE 2020 - Land Hessen erneut mit Firmengemeinschaftsstand vor Ort

21.11.2019

Hannover - Das Land Hessen bietet hessischen Unternehmen erneut die Möglichkeit der Teilnahme an der HANNOVER MESSE vom 20.-24. April 2020. Nutzen Sie Ihre Chance und bewerben Sie sich um einen Platz!

Förderprogramme PIUS-Innovativ und PIUS-Invest gestartet - CO2-Reduzierung im Fokus

18.11.2019

Im Rahmen zweier aktueller Kampagnen des Technologielandes Hessen rückt das hessische Wirtschaftsministerium die PIUS-Förderung noch weiter in den Fokus. Die Förderprogramme bieten Zuschüsse zu ressourceneffizienten F&E- bzw. Investitionsprojekten, die CO2 einsparen.

Kompetenznetzwerk für 3D-Druck soll entstehen - Technologieunternehmen trafen sich bei EDAG

04.11.2019

In der Region Fulda soll künftig die Kompetenz für die Additive Fertigung, gemeinhin auch als 3D-Druck bezeichnet, gebündelt werden. Gut 50 interessierte Unternehmer und Führungskräfte folgten der Einladung des Engineering-High-Tech-Clusters Fulda und gaben in den Räumen des Unternehmens EDAG den Startschuss für ein regionales Kompetenznetzwerk „Additive Fertigung“. Die Engineering-Spezialisten beschäftigen sich …

Landkreis Fulda organisiert mit Partnern ersten Hackathon in der Region

16.09.2019

Am 26. und 27. Oktober treffen sich in Halle 8 der Hochschule Fulda kluge Köpfe und Querdenker zum ersten Hackathon in der Region Fulda. Dann gilt es, innerhalb von 24 Stunden innovative Lösungen für eine von drei zuvor gestellten Aufgaben, sogenannten Challenges, zu entwickeln.

Schokoriegel vom Roboter - Ferdinand-Braun-Schule stellt IT- und Automatisierungsprojekte vor

13.05.2019

Ein ausgeklügeltes Bestellsystem für Süßigkeiten stellte die Fuldaer Ferdinand-Braun-Schule kürzlich im Rahmen der IT-Messe fibit an der Hochschule Fulda vor. Via Webshop werden Schokoriegel, Gummibärchen und Kaugummis zunächst bestellt und dann per Robotertechnik „ausgeliefert“.