img activities

Einladung zur Veranstaltung: "Fit für Smart Production - Herausforderungen für KMU" | Dienstag, 23.05.2017, 18 Uhr, BA Fulda

Lange Zeit galt der Begriff Industrie 4.0 als Zukunftsvision ohne konkreten Bezug zum Tagesgeschäft in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU).

Doch inzwischen zeigt sich an immer mehr erfolgreichen Beispielen, dass gerade für produzierende Unternehmen einfache und praxisnahe Digitalisierungs- und Vernetzungslösungen einen enormen Mehrwert bedeuten können. Unter dem Stichwort "Smart Production" bieten sich aber auch für IT-Dienstleister interessante neue Geschäftsfelder.

Wie der Weg zur intelligenten Produktion gelingen kann, ist Thema einer gemeinsamen Veranstaltung, zu der die Fuldaer Technologie-Cluster Zeitsprung IT-Forum Fulda und Engineering-High-Tech-Cluster Fulda gemeinsam mit IHK Fulda und BA Fulda einladen:

"Fit für Smart Production - Herausforderungen für KMU"
am Dienstag, 23. Mai, 18 Uhr,
Private Berufsakademie Fulda (Rabanusstraße 40, 36037 Fulda).

Neben den beiden Expertenvorträgen von Prof. Dr.-Ing. Bernd E. Meyer, Wissenschaftlicher Leiter der Privaten Berufsakademie Fulda, und Andreas Bildstein, Gruppenleiter am Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA in Stuttgart, bietet sich natürlich auch wieder ausreichend Gelegenheit für Diskussion und Erfahrungstausch. Zum Ausklang der Veranstaltung sind alle Teilnehmer zum angeregten Netzwerken in "Jordans Mensa" eingeladen.

Weiterführende Informationen zum Ablauf der Veranstaltung finden Sie auch in der nachfolgenden Agenda. Die Teilnahme ist kostenfrei, bitte nutzen Sie zur verbindlichen Anmeldung unser Anmeldeformular.

Agenda